PARAmount

imProved Accessibility: Reliabilty and security of Alpine transport infrastructure related to mountainous hazards in changing climate

Ziel dieses Projektes ist es, die Strategien für ein Risikomanagement beim Schutz von Verkehrswegen im Alpenraum, die heute schon durch Naturgefahren bedroht sind und infolge des Klimawandels in der Zukunft noch vermehrt bedroht sein dürften, zu verbessern. Dabei sollen existierende Methoden und Techniken an diese speziellen Problemstellungen angepasst und neue entwickelt werden. Die langfristige praktische Umsetzung und Implementierung der Projektergebnisse soll durch die Bildung von regionalen Risikodialogen, speziellen Weiterbildungskursen und Handbüchern sichergestellt werden.PRISMA solutions unterstützt die Partnerschaft im täglichen Projektmanagement und in der Öffentlichkeitsarbeit, sowie auch im Finanzmanagement. Des Weiteren begleitet PRISMA solutions auch die inhaltliche Erarbeitung des Projekts – insbesondere zu folgenden Herausforderungen: Entwicklung und Adaptierung von „Decision Support Systems“.

Eckdaten:

Programm: ALPINE SPACE Programme
Lead Partner: Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft; Sektion Forst & 12 weitere Projektpartner im Alpenraum
Laufzeit: 2009 - 2012

www.paramount-project.eu

Beispielhafte Projektergebnisse: