Treten Sie mit
uns in Kontakt

 

  • Kooperationsprojekte (Ref) 1 (de)

    Unsere Projekte

  • Kooperationsprojekte (Ref) 2 (de)

    Unsere Projekte

  • Kooperationsprojekte (Ref) 3 (de)

    Unsere Projekte

Public Management Consulting

deWaLoP: Developing Water Loss Prevention
(Grenzüberschreitendes Kooperationsprogramm Österreich-Slowakei)

Lead Partner: Stadt Wien; Magistratsabteilung 31 – Wiener Wasserwerke
5 weitere Projektpartner in der CENTROPE-Region
Laufzeit: Februar 2010 – Juni 2014

www.dewalop.eu

deWaLoP widmet sich der Verringerung von Wasserverlusten in kommunalen Wasserrohrnetzen. Im Fokus stehen nachhaltige, schnelle und konstengünstige Sanierungsmethoden für städtischen Rohrleitungssysteme. Während Wien und das Nördliche Burgenland an der Entwicklung eines Roboters arbeitet, der Dichtungsmasse an den Muffen von Wasserrohrleitungen anbringt, um Wasserverluste zu minimieren, ohne große Aufgrabungsarbeiten tätigen zu müssen, entwickelt Bratislava ein Wasserbilanzierungsmodell um die Wasserverluste orten und messen zu können, um sie letztendlich zu minimieren. Wesentlicher Nebeneffekt: Die beiden CENTROPE-Metropolen Bratislava und Wien sowie die Region Nördliches Burgenland betreiben intensiven Erfahrungsaustausch.

Neben Projektmanagement, tagtäglicher Projektpartnerbetreuung und Öffentlichkeitsarbeit hilft PRISMA solutions insbesondere bei der Vorbereitung und Umsetzung der Wiener Pilotaktivitäten. Auch in der Wien-internen Zusammenarbeit und Abwicklung geht PRISMA solutions dem Lead Partner Wiener Wasser in ihrer Funktion zur Hand.

Beispielhafte Projektergebnisse:

 

 

 

CC-WARE: Mitigating Vulnerability of Water Resources under Climate Change
(SOUTH-EAST EUROPE Transnational Cooperation Programme)

 

CC-WaterS: Climate Change and Impacts on Water Supply
(SOUTH-EAST EUROPE Transnational Cooperation Programme)

 

CEframe: Central European Flood Risk Assessment and Management in CENTROPE
(CENTRAL EUROPE Programme) 

 

GIP.nö: GraphenIntegrationsPlattform Niederösterreich
(E
uropäischer Fonds für Regionalentwicklung und Land Niederösterreich)  

 

INCA-CE: Nowcasting for Central Europe
(CENTRAL EUROPE Programme)

 

MONITOR II: Practical Use of MONITORing in Natural Disaster Management
(SOUTH-EAST EUROPE Transnational Cooperation Programme)

 

PARAmount: imProved Accessibility: Reliabilty and security of Alpine transport infrastructure related to mountainous hazards in changing climate
(ALPINE SPACE Programme)

 

SETA: South East Transport Axis
(SOUTH-EAST EUROPE Transnational Cooperation Programme)

 

TRANSDANUBE: Sustainable Transport and Tourism along the Danube
(SOUTH-EAST EUROPE Transnational Cooperation Programme)

 

TrIM: Transport Infrastructure Monitoring
(Grenzüberschreitendes Kooperationsprogramm Italien-Österreich)

 

Aktuelles

  • Schülerinnen und Schüler besuchen PRISMA solutions

    Mödling. Am 11. November erhielten wir Besuch der Schulklasse 8B...

    Weiterlesen...

  • Weihnachtsfeier

    Mödling. Unsere traditionellerweise im Jänner stattfindende...

    Weiterlesen...