Treten Sie mit
uns in Kontakt

 

 
Unternehmen

Transportation & Geoinformation

Nachhaltige Verkehrsstrategie für Graz

Beim „Treffpunkt Mobilität“ befassten sich kürzlich Bürger, Politiker und Wirtschaftstreibende der Region mit dem Verkehr zwischen Graz und den Umlandgemeinden – denn das Verkehrsaufkommen endet bekanntlich nicht am Ortsende. PRISMA solutions hat gemeinsam mit den Projektbeauftragten der TU Wien, der Regionalentwicklung Tischler sowie IBV-Fallast zu diesem Treffen geladen, um Fragen wie „Wie schaut das Fahrverhalten in den Umlandgemeinden aus?“, “Welche Fahrtstrecken werden zurückgelegt, um Einkäufe zu tätigen oder zur Arbeit zu kommen?“, „Welche Verkehrsmittel werden wofür eingesetzt?“ nachzugehen.

Angestrebt wird eine nachhaltige Mobilität in Graz und Graz-Umgebung – erreicht durch gezielt gesetzte Maßnahmen. 

Dieses erste Treffen war der Auftakt einer Serie von Treffpunkten zum Thema Mobilität - der nächste findet Mitte Oktober statt.

Aktuelles

  • Digibus® Austria: Österreichisches Leitprojekt für automatisiertes Fahren im öffentlichen Personennahverkehr

    Zusammen mit anderen führenden Unternehmen sowie Forschungsinstituten erf…

    Weiterlesen...

  • Ankündigung: AGIT (Salzburg), 4.-6. Juli

    Sie wollen wissen, wie es um das vielzitierte "autonome Fahren" steht und…

    Weiterlesen...